Countdown läuft

Keine drei Wochen mehr und der Ellewicker Schützenfestlauf geht in seine dritte Ausgabe.

Am 04.06.2016 wird, nach zwei sehr erfolgreichen Jahren, der Schützenfestlauf wieder den Auftakt für das Ellewicker Festwochenende einläuten. Der Schützenfestlauf hat sich
mittlerweile aufgrund seiner familiären Athmosphäre und der sehr guten Organisation in der hiesigen Laufscene etabliert. Ein Lauf für „Klein“ und „Groß“! Das Organisationskonzept aus
dem Vorjahr lockte immerhin bei der erst zweiten Ausgabe knapp 400 Teilnehmer an die Startlinie der vier angebotenen Laufdistanzen. An den Läufen wird sich daher auch in diesem
Jahr nichts ändern.

Um 16 Uhr fällt der erste Startschuss, wenn die „Kleinsten“ auf ihre Minimarathonrunde von421m geschickt werden. Belohnt werden alle Minis mit einer Finishermedaille, sowie einem
kleinen Überraschungspräsent. Hier zählt noch das olympische Motto „Dabei sein ist alles“! Gerne dürfen auch die Eltern ihre Kinder auf der Runde begleiten!

Ab 16:20 Uhr haben dann die Schüler auf der 1,5km langen Strecke ihren großen Auftritt. Die Siegerehrung des Schülerlaufes, wo die drei Erstplatzierten der jeweiligen Altersklassen U10,
U12 und U14 mit Pokalen geehrt werden, wird unmittelbar nach dem Rennen durchgeführt. Ab 17 Uhr stehen dann die Erwachsenen im Fokus. Los geht es mit dem 10km Hauptlauf.
Insgesamt müssen 4 Runden a 2,5km auf dem amtlich vermessenen Rundkurs gelaufen werden. Den Abschluss bildet wie im Vorjahr der 5km Jedermannlauf. Hier müssen 2 Runden durch
den wunderschön geschmückten Ellewicker Dorfkern bewältigt werden.

Auch für Stimmung ist wieder gesorgt! Die Teilnehmer werden nicht nur von den zahlreichen Zuschauern unterstützt, sondern auch unsere DJ`s und ein Teil des Musikzuges der
freiwilligen Feuerwehr Vreden werden die Läufer mit einem ordentlichen Beat puschen. Unterhaltung und das leibliche Wohl kommen natürlich nicht zu kurz. Am Start- und
Zielbereich auf dem Schulhof der Hamaland Schule in Ellewick gibt es neben Getränke- und Essensständen auch eine Hüpfburg und ein kleines Kinderkarussell, was die Kleinsten nach
ihrem Lauf kostenlos nutzen können.

Also wer am 04.06. noch nichts vor hat ist gern gesehener Gast in Ellewick, egal ob als Läufer oder Zuschauer.

Das Orgateam hofft auf rege Unterstützung und Teilnahme.